Benzin-Generatoren Könner & Söhnen

Benzin-Generator "Könner & Söhnen" KS 2900

Betriebsspannung230
Höchstleistung2.9 kW
Nennleistung2.5 kW
AnlasserHand
Steckdosen2 x Schuko 230 V
SpezialfunktionBenzin

LPG/Benzin-Generator "Könner & Söhnen" KS 2900G

Betriebsspannung230
Höchstleistung2.9 kW
Nennleistung2.5 kW
AnlasserHand
Steckdosen2 x Schuko 230 V
SpezialfunktionBenzin/LPG

Benzin-Generator "Könner & Söhnen" KS 3000

Betriebsspannung230
Höchstleistung3.0 kW
Nennleistung2.6 kW
AnlasserHand
Steckdosen2 x Schuko 230 V
SpezialfunktionBenzin

Benzin-Generator "Könner & Söhnen" KS 3000E

Betriebsspannung230
Höchstleistung3.0 kW
Nennleistung2.6 kW
AnlasserHand/Elektro
Steckdosen2 x Schuko 230 V
SpezialfunktionBenzin

LPG/Notstromaggregat benzin "Könner & Söhnen" KS 3000G

Betriebsspannung230
Höchstleistung3.0 kW
Nennleistung2.6 kW
AnlasserHand
Steckdosen2 x Schuko 230 V
SpezialfunktionBenzin/LPG

LPG/Benzin-Generator "Könner & Söhnen" KS 5000E G

Betriebsspannung230
Höchstleistung4.5 kW
Nennleistung4.0 kW
AnlasserHand/Elektro
Steckdosen2 x Schuko 230 V
SpezialfunktionBenzin/LPG

Benzin-Generator "Könner & Söhnen" KS 7000

Betriebsspannung230
Höchstleistung5.5 kW
Nennleistung5.0 kW
AnlasserHand
Steckdosen1 x Schuko 230 V, 1 x CEE 230 V 32 A
SpezialfunktionBenzin

Benzin-Generator "Könner & Söhnen" KS 7000E

Betriebsspannung230
Höchstleistung5.5 kW
Nennleistung5.0 kW
AnlasserHand/Elektro
Steckdosen1 x Schuko 230 V, 1 x CEE 230 V 32 A
SpezialfunktionBenzin

LPG/Benzin-Generator "Könner & Söhnen" KS 7000E G

Betriebsspannung230
Höchstleistung5.5 kW
Nennleistung5.0 kW
AnlasserHand/Elektro
Steckdosen1 x Schuko 230 V, 1 x CEE 230 V 32 A
SpezialfunktionBenzin/LPG

Benzin-Generator "Könner & Söhnen" KS 7000E-3

Betriebsspannung400
Höchstleistung5.5 kW
Nennleistung5.0 kW
AnlasserHand/Elektro
Steckdosen1 x Schuko 230 V, 1 x CEE 400 V 16 A
SpezialfunktionBenzin

Benzin-Generator "Könner & Söhnen" KS 7000E ATS

Betriebsspannung230
Höchstleistung5.5 kW
Nennleistung5.0 kW
AnlasserHand/Elektro/Auto
Steckdosen1 x Schuko 230 V, 1 x CEE 230 V 32 A
SpezialfunktionATS-Einheit, Benzin

Benzin-Generator "Könner & Söhnen" KS 7000E-3 ATS

Betriebsspannung400
Höchstleistung5.5 kW
Nennleistung5.0 kW
AnlasserHand/Elektro/Auto
Steckdosen1 x Schuko 230 V, 1 x CEE 400 V 16 A
SpezialfunktionATS-Einheit, Benzin

Benzin-Generator "Könner & Söhnen" KS 7000E 1/3

Betriebsspannung230/400
Höchstleistung (230V)5.5 kW
Nennleistung (230V)5.0 kW
Höchstleistung (400V)5.5 kW
Nennleistung (400V)5.0 kW
AnlasserHand/Elektro
Steckdosen1 x CEE 230 V 32 A, 1 x CEE 400 V 16 A
SpezialfunktionVTS 230/400 V, Benzin

LPG/Benzin-Generator "Könner & Söhnen" KS 9000E G

Betriebsspannung230
Höchstleistung6.5 kW
Nennleistung6.0 kW
AnlasserHand/Elektro
Steckdosen1 x Schuko 230 V, 1 x CEE 230 V 32 A
SpezialfunktionBenzin/LPG

Benzin-Generator "Könner & Söhnen" KS 10000E

Betriebsspannung230
Höchstleistung8.0 kW
Nennleistung7.5 kW
AnlasserHand/Elektro
Steckdosen1 x Schuko 230 V, 1 x CEE 230 V 32 A
SpezialfunktionBenzin

LPG/Benzin-Generator "Könner & Söhnen" KS 10000E G

Betriebsspannung230
Höchstleistung8.0 kW
Nennleistung7.5 kW
AnlasserHand/Elektro
Steckdosen1 x Schuko 230 V, 1 x CEE 230 V 32 A
SpezialfunktionBenzin/LPG

Benzin-Generator "Könner & Söhnen" KS 10000E ATS

Betriebsspannung230
Höchstleistung8.0 kW
Nennleistung7.5 kW
AnlasserHand/Elektro/Auto
Steckdosen1 x Schuko 230 V, 1 x CEE 230 V 32 A
SpezialfunktionATS-Einheit, Benzin

Benzin-Generator "Könner & Söhnen" KS 10000E 1/3

Betriebsspannung230/400
Höchstleistung (230V)8.0 kW
Nennleistung (230V)7.5 kW
Höchstleistung (400V)8.0 kW
Nennleistung (400V)7.5 kW
AnlasserHand/Elektro
Steckdosen1 x CEE 230 V 32 A, 1 x CEE 400 V 16 A
SpezialfunktionVTS 230/400 V, Benzin

Benzin-Generator "Könner & Söhnen" KS 10000E-3

Betriebsspannung400
Höchstleistung8.0 kW
Nennleistung7.5 kW
AnlasserHand/Elektro
Steckdosen1 x Schuko 230 V, 1 x CEE 400 V 16 A
SpezialfunktionBenzin

Benzin-Generator "Könner & Söhnen" KS 10000E-3 ATS

Betriebsspannung400
Höchstleistung8.0 kW
Nennleistung7.5 kW
AnlasserHand/Elektro/Auto
Steckdosen1 x Schuko 230 V, 1 x CEE 400 V 16 A
SpezialfunktionATS-Einheit, Benzin

Benzin-Generator "Könner & Söhnen" KS 12-1E ATSR

Betriebsspannung230
Höchstleistung9.2 kW
Nennleistung9.0 kW
AnlasserHand/Elektro
Steckdosen1 x Schuko 230 V, 1 x CEE 230 V 32 A, 1 x CEE 230 V 63 A
SpezialfunktionBenzin, ATS Anschluss

Benzin-Generator "Könner & Söhnen" KS 12-1E 1/3 ATSR

Betriebsspannung230/400
Höchstleistung (230V)8.2 kW
Nennleistung (230V)8.0 kW
Höchstleistung (400V)11.5 kVA
Nennleistung (400V)11.25 kVA
AnlasserHand/Elektro
Steckdosen1 x Schuko 230 V, 1 x CEE 230 V 32 A, 1 x CEE 400 V 32 A
SpezialfunktionVTS 230/400 V, Benzin, ATS Anschluss

Zweizylinder benzin-Generator "Könner & Söhnen" KS 15-1E ATSR

Betriebsspannung230
Höchstleistung12.5 kW
Nennleistung12.0 kW
AnlasserElektro
Steckdosen1 x Schuko 230 V, 1 x CEE 230 V 32 A, 1 x CEE 230 V 63 A
SpezialfunktionBenzin, ATS Anschluss

Zweizylinder benzin-Generator "Könner & Söhnen" KS 15-1E 1/3 ATSR

Betriebsspannung230/400
Höchstleistung (230V)11.5 kW
Nennleistung (230V)11.0 kW
Höchstleistung (400V)15.6 kVA
Nennleistung (400V)15.0 kVA
AnlasserElektro
Steckdosen1 x CEE 400 V 32 A, 1 x CEE 230 V 63 A
SpezialfunktionVTS 230/400 V, Benzin, ATS Anschluss

Transportsatz KS 3 KIT

Der Transportsatz KS 3 KIT passt zu allen Benzin- und Gasbenzinabarten KS 2900, KS 3000. Halbachse – 1 Stk Rollen – 2 Stk Griffe – 2 Stk Gummifüße – 2 Stk

Durchmesser20.5 cm
Durchmesser des Rahmens26 mm

Transportsatz KS 7 KIT

Der Transportsatz KS 7 KIT passt zu allen Benzin- und Gasbenzinabarten KS 5000, KS 7000. (Stahlrahmen Ø 28). Halbachse – 1 Stk Rollen – 2 Stk Griffe – 2 Stk Gummifüße – 2 Stk

Durchmesser20.5 cm
Durchmesser des Rahmens28 mm

Transportsatz KS 10 KIT

Der Transportsatz KS 10 KIT passt zu allen Benzin- und Gasbenzinabarten KS 9000, KS 10000 (Stahlrahmen Ø 32). Halbachse – 1 Stk Rollen – 2 Stk Griffe – 2 Stk Gummifüße – 2 Stk

Durchmesser20.5 cm
Durchmesser des Rahmens32 mm

Wichtige Frage: Wo muss man ein Benzin-Stromaggregat installieren?

Wenn ein Benzinstromerzeuger richtig installiert und angeschlossen ist, ist es eine zuverlässige Quelle für die Notstromversorgung eines Objekts. Benzingeneratoren sind mit einem Luftkühlsystem ausgestattet. Aufgrund der Verwendung eines solchen Kühlsystems zeichnet sich ein einphasiger oder dreiphasiger Strom Generator Benzin durch niedrige Kosten, Kompaktheit und geringes Gewicht aus. Andererseits hat ein tragbarer Stromerzeuger seine eigenen Besonderheiten bei der Installation und der Arbeit mit automatischen Schalttafeln. Bevor Sie einen Benzin-Stromerzeuger kaufen, sollten Sie daher unbedingt das mitgelieferte Installations- und Betriebshandbuch lesen.

Die Praxis zeigt, dass es besser ist, Mini-Kraftwerke in einem Raum zu installieren, der nicht nur den Lärm deutlich reduziert, sondern auch Schutz vor atmosphärischen Niederschlägen (Regen, Schnee) sowie vor Staub und kleinen Partikeln bietet, die sich in der Luft befinden können. Außerdem ist es besser, wenn sich der Raum, in dem der Benzingenerator installiert wird, in einem separaten Gebäude befindet, das nicht mit dem Wohnhaus verbunden ist. Dadurch werden die Geräusche, die das Gerät während des Betriebs abgibt, von den Besitzern der oder des Hauses nicht gehört.

Darüber hinaus werden Vibrationen und Abgase im Wohnbereich des Hauses nicht wahrgenommen. Der autonome Benzin Generator sollte in einem trockenen Raum installiert werden, in dem es keine brennbaren Stoffe und keinen Staub gibt. Damit das Gerät nicht überhitzt und die angegebene Leistung erbringt, ist es notwendig, ein Belüftungssystem im Raum einzurichten. Zu diesem Zweck sind Öffnungen für den Kaltlufteinlass und den Warmluftauslass vorzusehen.


Welche Typen von Benzin-Generatoren gibt es?

Viele Menschen denken, dass Stromerzeuger Benzin und unterbrechungsfreie Stromversorgungen austauschbar und identisch sind. Das ist aber nicht der Fall. USVs sind Geräte, die nur für eine bestimmte Zeit Strom liefern. Ihre Leistung reicht gerade aus, um zum Beispiel wichtige Daten auf dem Computer zu speichern. Ein Generator hingegen kann um ein Vielfaches länger Strom erzeugen.

Es gibt drei Haupttypen von Generatoren nach Typ vom Motor:


Stromaggregat benzin – Lifehacks vom Profi zum manuellen Start?

Zu den allgemeinen Empfehlungen gehört, das Notstromaggregat Benzin so aufzustellen, dass der vorherrschende Wind die Abgase vom Haus wegträgt. Zunächst wird die Liste von Tipps vorgestellt:

  1. Stellen Sie Ihren Dieselgenerator nicht in der Nähe von Schlaf- und Wohnräumen auf, damit die Nachbarn nicht durch den Lärm gestört werden. Alle Standorte sollten mindestens 2 Meter von Öffnungen wie Fenstern, Lüftungsöffnungen und Türöffnungen entfernt sein.
  2. Stellen Sie den Generator niemals unter einem Überhang, in einer Unterführung oder in einer Nische auf, die durch Bäume, Sträucher oder andere Vegetation verdeckt wird.
  3. Vermeiden Sie Bereiche, in denen es zu Schneeverwehungen kommen kann, und schützen Sie den Generator vor Haustieren, Menschen und Verkehr.
  4. Stellen Sie den Generator niemals an einem Ort auf, an dem sich Abgase ansammeln können, unter einem Dach oder in einem Gebäude.
  5. Wenn Sie einen Standort gewählt haben, vergewissern Sie sich, dass die Installation des Dieselgenerators allen Brandschutzvorschriften entspricht. Dies ist ein wichtiger Faktor für die sichere Nutzung des Geräts.

Der Generator mit Benzin kann auf zwei Arten installiert werden: im Freien oder im Haus. Es gibt auch die Möglichkeit, den Generator auf einem Anhänger oder in einer Karosserie zu installieren, aber das ist weniger üblich.

Bei der Installation im Freien ist Folgendes erforderlich:

  • einen Schutz vor der äußeren Umgebung (Allwetter-Schallschutzhaube);
  • eine Plattform für den Generator (Fundament);
  • Heizsysteme für die kalte Jahreszeit (es gibt Möglichkeiten wie Kühlmittelheizung, Kraftstoffheizung, Glühkerzen usw.).

Wenn der Generator in einem Innenraum aufgestellt wird, muss der Raum mit folgenden Einrichtungen ausgestattet sein:

  • ein Belüftungssystem, um kalte Luft von außen zur Kühlung des Generators einzubringen;
  • ein Belüftungssystem für den Austritt von Warmluft aus dem Kühler des Dieselaggregats;
  • ein System zur Ableitung der Abgase auf die Straße;
  • einen speziellen Industrieventilator.

Was des Prozesses der Anschließung des Aggregats betrifft, gibt es zwei Möglichkeiten:

  • Über einen Schalter (Anschluss an die Schalttafel);
  • über eine automatische oder halbautomatische Sicherung.

Der Anschluss des Generators an die Schalttafel erfolgt über einen Umschalter oder einen reversiblen Schalter:

  • Vor der Installation wird ein Kabel verlegt, je nach Leistung des Generators.
  • Der Schalter selbst wird dann in der Schalttafel in einem speziellen Kasten installiert, der ihn vor Rost und Korrosion schützt.
  • Danach muss nur noch die Schalttafel angeschlossen werden (das Kabel des Hauptnetzes befindet sich oben, der private Stromkreis des Hauses in der Mitte und die Erde unten) und der Generator gestartet werden.

Der Anschluss eines Generators des halbautomatischen Typs setzt die Installation von zwei Halbleitern in Schutzkästen voraus, die miteinander verbunden sind. Wenn das Licht ausgeht, müssen Sie die Notstromquelle einschalten, dann erfolgt eine automatische Umschaltung vom Hauptnetz auf den Generator. Automatischer Standby-Eingang bedeutet, dass der Generator automatisch eingeschaltet wird, ohne dass jemand eingreifen muss.


Ich möchte einen Stromerzeuger kaufen: welchen muss ich wählen – einen klassischen oder Inverter-Generator

Die Inverter-Generatoren gelten als High-Tech-Generatoren. Hier wird eine andere Art von Generator verwendet. Der Mechanismus ist in der Lage, sauberen Strom mit stabilen Anzeigen zu erzeugen. Die Motordrehzahl wird im automatischen Modus geregelt. Dies sorgt für einen sparsamen Kraftstoffverbrauch und verringert den Verschleiß der Teile der Invertereinheit.

Der Funktionsmechanismus des Inverter-Generators ist derselbe wie bei den Standardvarianten. Die elektrische Energie wird nach dem gleichen Prinzip erzeugt. Allerdings wird die Ausgangsspannung nicht sofort an die Verbraucher geliefert. Zunächst wird sie in Gleichspannung umgewandelt, gleichgerichtet und geglättet, erst dann wird sie dem Wechselrichter zugeführt und in Wechselspannung umgewandelt. Wechselrichter sind mit Transistortastern ausgestattet, die von einer Schaltung auf einem Mikrocontroller gesteuert werden.

Das Schema zur Erzeugung von elektrischem Strom in Wechselrichtergeneratoren hat folgende Vorteile:

  • Die vom Wechselrichter erzeugte Wechselspannung wird gleichgerichtet, wodurch die Wahrscheinlichkeit von Frequenz- und Amplitudenspitzen minimiert wird;
  • Der Mikrocontroller reagiert schnell auf kleine Frequenz- und Amplitudenschwankungen und gibt die erforderlichen Signale an die Ausgangstasten weiter;
  • die Ausgangsspannungseigenschaften werden geregelt, um die Genauigkeit und Stabilität zu maximieren.

Der sparsame Benzinverbrauch ist einer der Hauptvorteile. Die Invertereinheiten müssen die korrekte Drehzahl der Kurbelwelle und des Rotors nicht aufrechterhalten.